Biobank Graz

Die Biobank Graz ist Teil von nationalen und internationalen Projekten und aktive Partnerin in Organisationen, deren Ziel es ist, Kooperationen zu fördern und die Biobankengemeinschaft zu stärken. Um die nationale und internationale Zusammenarbeit zu erleichtern, ist es unumgänglich, sich aktiv einzubringen, sich mit anderen Biobanken auszutauschen und Netzwerkaktivitäten voranzutreiben. Auch der Kontakt zu Forscher*innen darf nicht zu kurz kommen, um Wissen auszutauschen und innovative Projektideen entwickeln und umsetzen zu können.

    Projekt Biobank Graz

    Interreg-Projekt

    Die Biobank Graz ist weiters Partnerin im europäischen Projekt Codex4SMEs (Companion diagnostics expedited for small and medium-sized businesses). Dieses Interreg-Projekt mit dem Fokus auf personalisierte Medizin will zu einer besseren Gesundheitsversorgung in Nordwesteuropa beitragen. Ziel ist der Aufbau eines Netzwerks zur Unterstützung kleiner und mittelständischer Unternehmen.

    Folgende Services werden von der Biobank Graz im Rahmen des Projektes angeboten:

    • Bereitstellung von Proben
    • Wissenstransfer
    BBMRI

    BBMRI.at

    Die Biobank Graz ist aktive Projektpartnerin von BBMRI.at, der österreichischen Forschungsinfrastruktur für Biobanking. BBMRI.at ist der nationale Knoten der Europäischen Biobanken Forschungsinfrastruktur BBMRI-ERIC, welche von 20 Ländern und einer internationalen Organisation (WHO/IARC) gemeinsam betrieben wird.

    Innerhalb des BBMRI.at Projektes ist die Biobank Graz für das Workpackage 5 „Access to Samples & Services“ zuständig.