Biobank

Medizinische Universität Graz

Was ist eine Biobank?

Biobanken sind Sammlungen biologischer Proben und damit assoziierter Daten in strukturierter, auswertbarer Form. Biobanken für die medizinische Forschung enthalten typischerweise Gewebeproben, Blut und andere Körperflüssigkeiten, sowie Zellen oder DNA-Proben menschlichen Ursprungs. Diese Proben und die dazugehörigen klinischen Daten der Biobank werden für Forschungszwecke zur Verfügung gestellt, deren Erkenntnisse in die Entwicklung neuer Therapien und Medikamente fließen sollen.

  • TEXT
  • TEXT
  • TEXT
  • TEXT